Beltron - UV-Trockner - page 5

UV-Aushärtegerät
BE 35 BETC
Anwendungsbereiche:
Für die UV-Härtung von Dickschicht-Schutzlacken auf bestückten Leiterplatten/Baugruppen, sowie anderen
3D-Produkten, z.B. UV-Dickschicht-Schutzlack TWIN CURE® von Lackwerke Peters oder Dymax Corp.
9481 und andere UV-Härtende Produkte.
Ausführung:
Teflon-Transportband mit Ansaugung/Luftkühlung, maximale Durchlaufbreite 350 mm, Durchlaufhöhe
verstellbar zwischen 25 und 95 mm , Bandgeschwindigkeit, stufenlos regelbar im Bereich 1:10 z.B.
2-20m/min, Optional elektronisch gesteuertes Strahlersystem, einfacher und schneller Brennerwechsel,
Spezial-Reflektoren zur optimalen Fokussierung der UV-Strahlen, integriertes Steuerpult mit allen
Bedienelementen und digitaler Bandgeschwindigkeitsanzeige, Service- und wartungsfreundlich,
Abluftventilator mit Anschluss für Abluftrohre, Spezialausführung zur Trocknung von Dickschichtlacken.
Kompakt-Steuerung mit LCD-Bildschirm, Anzeige verschiedenster Betriebsparameter wie z.B. UV-Sollwert,
Betriebsstunden, Lampenspannung. Durch die Steuerung werden weiterhin überwacht: Strahlerzündung,
Strahlersicherungen, Nachlauf, Übertemperatur, Abluft, Frequenzumrichter.
Technische Daten:
Speziell gestalteter und ausgefertigter Hochglanzreflektor zur fokussierten Bestrahlung
von bestückten Leiterplatten von oben und seitlich.
Schnellstart UV-Strahler
UV-Energie 80-200 W/cm
Bandgeschwindigkeit: 1,0 - 10,0 m/min (andere Bereiche möglich)
Bandbreite: 300 mm
Arbeitsbreite: max. 350 mm
Durchlaufhöhe bis 100 mm (andere Höhen möglich)
Anschlussleistung ca. 5 kW
Optionen:
stufenlose UV-Leistungsregelung
Kompakt-Steuerung
Beltron GmbH
Siemensstraße 6-8 63322 Rödermark Telefon: 06074-89199-0 Telefax: 06074-89199-29
Email:
Internet:
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,...18
Powered by FlippingBook